Spezialitätenmarkt der Landfrauen

Garding - Marktplatz

Spezialitätenmarkt der Landfrauen.

Der 45. Spezialitätenmarkt der Landfrauen findet am 28. Juli 2019 wieder auf dem Marktplatz rund um die Kirche in Garding statt.

#Garding - Tourist-Info
#Garding – Tourist-Info

Der Spezialitätenmarkt der Landfrauen zählt zu den Besuchermagneten in der Region und passt in den Sommer. Gerade zu dieser Jahreszeit zeigt sich die Halbinsel Eiderstedt von ihrer besten Seite.

Wer als Besucher diesen Markt erlebt hat, kann ermessen, wieviel Arbeit dahinter steckt. Es ist im Großen und Ganzen die Freude am Tun in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten und obendrein gut für die Allgemeinheit.

Hierbei darf aber auch nicht an Gemeinsinn, Einsatzbereitschaft, Kreativität, und hauswirtschaftlichem Können mangeln.

Die Landfrauen stellen in jedem Jahr wieder ihr Organisationstalent und ihre Motivation unter Beweis.

Der Reinerlös des Spezialitätenmarktes der Landfrauen wird einer Organisation in der Region gespendet.

Im Jahr 2018 kam die Spende der „Deutschen Luftrettung“ und der „Lebenshilfe Husum“ zu Gute. Aktionen dieser Art verdienen hohe Anerkennung. Das sollte einen großen Applaus wert sein, der bis weit über die Landschaft Eiderstedt hinaus zu hören ist.

Halbinsel Eiderstedt zieht Touristen an.

Wer in seinem Urlaub die Ruhe sucht und die Schönheit der Natur genießen will, hat die Halbinsel Eiderstedt dafür richtig ausgewählt. Der Leuchtturm Westerhever, Haubarge, unzählige Kirchen, grüne Weiden und eine unbeschreibliche Ruhe prägen diesen Landstrich an der Nordseeküste in Schleswig-Holstein.

Das Wetter und vor allem die Temperaturen bringen wieder große Mengen von Touristen auf die Halbinsel Eiderstedt.

Der SpezialitätenMarkt der Landfrauen in Garding ist guter Grund mehr, nicht in die Ferne zu schweifen sondern den Sommer vor der Haustür zu geniessen.
Auch für die zweite Hälfte des Monats August gibt es unzählige Tipps für den Urlaub in der Region an der Nordseeküste.Zu den Angeboten zählen aussichtsreiche Radtouren bis hin zu spannenden Naturerlebnissen im Nationalpark Wattenmeer.

Gerne besucht werden auch außergewöhnliche Badestellen sowie herausragende Kulturangebote. Der August lässt also keine Langeweile aufkommen und hat einiges Interessantes zu zu bieten!