Moin Lieblingsland Nordfriesland

#MoinLieblingsland

Moin Lieblingsland Nordfriesland.

Moin Lieblingsland Nordfriesland benennt die Region ganz oben im echten Norden, deren Blick auf unsere Zukunft ausgerichtet ist.
Und mit Moin Lieblingsland Nordfriesland wirbt die WirtschaftsFörderungsGesellschaft Nordfriesland (WFGNF) für die Region entlang der Nordseeküste.

#Nordfriesland
Nordfriesland – #MoinLieblingsland

Hier wird nicht nur hochdeutsch gesprochen, sondern auch plattdeutsch, dänisch und friesisch. Die Vielfalt zeigt sich sogar in der Beschriftung von Ortsschildern, die auch den friesischen Namen des Ortes tragen. Auffallend in Nordfriesland sind die vielen Flaggen, die den Nationalstolz der Friesen widerspiegeln.

Moin Lieblingsland Nordfriesland ist der nördlichste Landesteil des Landes Schleswig-Holstein. Es ist eine aufstrebende, familienfreundliche Region mit einer gesunden Umwelt.


Moin Lieblingsland Nordfriesland ist dabei, auf dem Gebiet neuer Technologien einen großen Bekanntheitsgrad zu erlangen. Daher wird dieser Landesteil auch gerne von jüngeren Leuten für eine berufliche und private Zukunft gewählt.

 

Wirtschaftsförderung Nordfriesland.

Nordfriesland
#MoinLieblingsland Nordfriesland

Moin Lieblingsland Nordfriesland wird von der Wirtschaftsföderung NF nach vorne gebracht. Dieser Landesteil zählt obendrein zu den ganz beliebten Urlaubs-Regionen in Deutschland. Denn die Bewohner Nordfrieslands geben sich offen und völlig unkompliziert. Aus diesem Grunde haben unzählige Künstler und Freischaffende diese Landschaft für sich entdeckt und ihren Lebensraum gefunden.
Die Wirtschaftsförderung Nordfriesland will diese Region für die Zukunft ausrichten und voranbringen. Sie steht Betrieben mit Rat und Tat zur Seite und hilft bei der Beantragung von Fördergeldern. Dabei erhalten Betriebe Unterstützung für die Nutzung moderner Medien. Weiterhin hilft sie ansässigen Firmen, Fachkräfte zu finden und organisiert Fortbildungen. Auch werden Verbindungen zum Nachbarland Dänemark gepflegt.
Beratungen zwecks Nutzung erneuerbarer Energien und Gewerbeflächen gehören ebenfalls zum Angebot.

Strandkorb Moin Lieblingsland.

Auf den 37. Husumer Hafentagen war auch Nordfriesland – Moin Lieblingsland mit einem eigenen Stand vertreten.
Dabei gab es einen „Moin-Lieblingsland“-Strandkorb zu gewinnen.

Strandkorb
Strandkorb Moin Lieblingsland

Hergestellt wurde dieser Strandkorb von der Firma Eiderstedter Strandkörbe in Friedrichstadt. Das Modell entsprach dem Kampagnen-Look und diente 0bendrein als beliebtes Fotomotiv für Familien mit Kindern, Liebespaare, beste Freunde oder Arbeitskollegen.
Der Stand von #MoinLieblingsland wurde gut besucht und viele Besucher machten es sich dabei im Strandorb gemütlich. Hier wurden laufend kreative Fotos geschossen und auf Facebook gepostet.
Die Mehrzahl der Besucher wollte gerne den Moin-Lieblingsland-Strandkorb gewinnen.
Darüber wurde dann auch ausführlich in der Presse berichtet.
Die Aktion vor Ort in Husum diente der Steigerung des Bekanntheitsgrades
von #MoinLieblingsland.

Husumer NordGastro & Hotel.

Die Nord Gastro & Hotel in Husum läuft vom 11. – 12. Februar 2019 und gilt als größte Fach- und Ordermesse für Gastronomen und Hoteliers in Schleswig-Holstein. Dieser nördlichste Branchentreffpunkt für Gastronomie und Hotellerie hat als  Messe-Standort Husum – Nordfriesland – Moin Lieblingsland – ausgewählt. Damit befindet sich die Messe im Zentrum einer der wichtigsten Urlaubsregionen Deutschlands.

Biikebrennen in Husum.

findet am 21. Febr. 2019 auch in #Husum im Dockkoog statt. Dieser uralte Brauch der Nordfriesen symbolisiert das Ende der kalten und dunklen Jahreszeit. Biikebrennen in der Husumer Bucht ist ein besonderes Ereignis, das man nicht verpassen sollte. Ein Shuttle-Bus bringt die Gäste kostenfrei aus der Stadt zum Veranstaltungsort – Live-Musik + Geselligkeit für Einheimische + Touristen.

Husumer Krokusblüte.

Die feiert am 16. + 17. März 2019 wieder das in Es ist ein Stadtfest mit am Sonntag + am Schloß + + der Majestät + Stadtführungen.

New Energy Husum mit neuem Konzept.

#NewEnergy #Husum,
#NewEnergy #Husum,

Die Fach- und Publikumsmesse New Energy Husum geht vom 10. – 13. September 2019 mit neuem Konzept an den Start. Das NordseeCongressCentrum wird dabei zum Schaufenster für innovative Energien.

Die Messe spricht Hersteller und Zulieferer, Betreiber, Projektentwickler und Dienstleister, Energieversorger, Kommunen und Investoren aus allen Teilen der Welt an. Besucher nutzen die Gelegenheit, sich praxisnah und marktorientiert zu informieren.
Auch hier sind Aussteller mit einem Gemeinschaftsstand für Verbraucherthemen vertreten.

Die große Messehalle spricht mit NeyEnergy Home Zielgruppen von E-Mobilität bis hin zu energieautarkes Wohnen an.

Husumer Hafentage.

Die Husumer Hafentage starten vom 14. – 18. August 2019 bereits in die 38. Runde.

Hafentage in Husum
Husumer Hafentage

Dieses #NordseeEvent gehört zu den beliebtesten und größten Hafenfesten an der Schleswig-Holsteinischen Nordseeküste. Die StormStadt lädt damit zum bunten Markttreiben, Schlemmen und Feiern ein. eine große Zahl maritimer und kultureller Programmhöhepunkte sorgt für angenehme Unterhaltung.  Rund um den Binnenhafen wird auf  3 Live-Bühnen für jeden Musikgeschmack etwas geboten. Zu den Highlights zählen der Kutterkorso, das Entenrennen, der C J Schmidt Hafentagelauf und das große Tauziehen am Aussenhafen.Das Motto der Husumer Hafentage lautet alljährlich „Mok fast in Husum“.

  • Husumer Hafentage versprechen jedes Jahr wieder ein ganz besonderes Erlebnis und ein schönes Wochenende.

Husumer Krabbentage.

Husumer Krabbentage gehen am 12. und 13. Oktober 2019 über die Bühne und (17./18. Oktober 2020) sind jedes Jahr wieder ein kulinarisches und traditionelles Erlebnis. Die von Theodor Storm beschriebene Graue Stadt am Meer lockt tausende von Beuschern auf eine maritim-bunte Husumer Hafen-Meile mit köstlichen Krabben direkt vom Krabbenkutter.

Neue Messe Domizil Husum.

Mit der Domizil Husum vom 25. – 27. Oktober 2019 wird erstmalig eine touristische Einrichtungsmesse in der Messe Husum & Congress stattfinden.

#Husum – Am Binnenhafen

Angesprochen werden Vermieter von Ferienwohnungen, Pensionen, Architekten, Planer, Investoren und Designer. Um weiterhin zufriedene Gäste zu haben, kommt der Einrichtung von Ferienwohnungen und Appartements eine große Bedeutung bei. Über Angebot und Qualität wollen Gäste begeistert werden. Die touristische Einrichtungsmesse vereint daher die Belange von Gastgebern unter einem Dach. Dazu zählt neben der Ausstattung der Wohnungen auch die Einrichtung von Buchungstools, Dientleistungen bis hin zu Küchengeräten und Sanitärobjekten.